Online-Kalender
Probetraining buchen
Mitgliedschaft buchen

Team

100 Jahre Erfahrung und Fachwissen -weil Sie es uns wert sind

Maik Piekarski Ihr Ernährungsexperte

Meinen ersten Beruf und den Grundstein meines geballten Wissens legte ich 1996 mit der Ausbildung zum Koch im Weser Bergland. Anschliessend folgten Wanderjahre in der gehobenen Gastronomie unter anderem in der Schweiz im Grand Hotel Beau Rivage und in Hamburg im Kempinski Hotel Atlantic, wo ich den Diät geschulten Koch absolvierte. Da ich nebenberuflich die Trainer B Lizenz erworben habe, war für mich das Ziel beides zu verbinden. Somit war der Ansatz gelegt, Menschen ganzheitlich zu betrachten. Ernährung, Bewegung und später folgte die Motivation. Im Laufe der Jahre besuchte ich unzählige Fortbildungen in diesen Bereichen. Das Diplom des Ernährungsberater krönte mein Wissen. Auch im sportlichen Bereich folgten weitere Ausbildungen, wie die Trainer A Lizenz, die höchste deutsche Trainerlizenz sowie der Präventiv- und Gesundheitstrainer der GAB. Von 2002-2014 war ich im juka dojo Rahlstedt tätig. Die letzten Jahre mit der Funktion der Clubleitung. 2009 gründete ich zusammen mit Herrn Drucklieb Inhaber Sanitätshaus Drucklieb das Gesundheitsnetzwerk Gesundes Rahlstedt mit einem Gesundheitsmagazin, einem lokalen Fachmagazin. Somit schufen wir einen Expertenbeirat mit starker regionaler Kompetenz. Seit 2019 befinde ich mich in der Ausbildung zum Heilpraktiker. Die Handelskammer unterstütze ich seit 2017 im Prüfungsauschuss für Gastronomie und Sport -Fitnesskaufleute. Am Letzteren zeigt sich, dass genau diese Symbiose wie zu meinem beruflichen Anfang, sehr wichtig ist, den Menschen ganzheitlich zu betrachten. Ernährung, Bewegung und Willenskraft/Psychologie sind elementar um nachhaltige Veränderungen im Leben der Menschen herbeizuführen. Die Ausbildungen zum Rehabilitationssport Übungsleiter für Orthopädie, Lungensport und Krebssport geben den Patienten noch einen weiteren Mehrwert in der täglichen Arbeit. Durch mein Wissen habe ich die Ehre bei diversen Veranstaltungen zu dozieren, wie zum Beispiel im Rahmen des:

Fortbildungszirkel
DMP Diabetes, KHK, Asthma, COPD, Ernährungsmedizin, Akupunktur
Anerkannt gemäß §73b, Abs4, Satz1 SBG V, HZV Hausarztverträge der Krankenkassen.

und viele andere Veranstaltungen.

Im 123fit Rahlstedt zeige ich Ihnen die Lösung.

Genau das ist meine Berufung, so viele Menschen wie möglich in eine gesündere Zukunft zu begleiten. Dadurch mehr Lebensqualität und Freude zu gewährleisten. Ich liebe meinen Beruf/meine Berufung.

Nachtrag: derzeit befinde ich mich in der Ausbildung zum Heilpraktiker/ Psychosomatik


Manuela Miller Ihre Rehasport Rahlstedt Übungsleiterin

Moin, moin, typisch hanseatisch und sehr herzlich werden Sie von mir betreut :) Spezialisiert bin ich auf Rehasport. Ich helfe Ihnen durch gezieltes Bewegungstraining Ihre Schmerzen  zu verringern. Seit nunmehr 20 Jahren kann ich auf reichlich Ausbildungen und Lizenzen und ein immenses Wissen zurück blicken. Wie? Überzeugen Sie sich selbst.

Mit Spaß bringe ich Ihnen bei, wie Ihre Muskulatur zur Wunderwaffe mutiert.

Ihre Manu, ich bin jeden Tag für Sie vor Ort :)


Andrea Stürcke Rehasporttherapeutin und Lizenz Trainerin

Ich bin Andrea Stürcke und freundliche 60 Jahre alt. Meine Hobbys: Radfahren, Segeln, Garten und natürlich Backen. Und alles was mit Rehabilitation zu tun hat. Dementsprechend verfüge ich über ein riesiges Fachwissen dank der Top Ausbildungen in diesen Bereichen.
Mein schönstes sportliches Erlebnis/ Erfolg ist der 1. Dan im Shotokan Karate.

Mein Lieblingsessen ist: Eingelegter Brathering mit knusprigen Bratkartoffeln…

Meine Aufgaben im Studio sind: Trainings -Betreuung, Rehabilitation Kurse und Verwaltungsarbeit.

Holliho Andrea


Nico Weiser – Ihr Sportfachmann und Sportkaufmann in Ausbildung

Moin, moin,

ich bin Nico und sehr froh darüber jetzt Teil des 123fit Teams zu sein.

Zurzeit absolviere ich die Ausbildung zum Sport- und Fitnesskaufmann in Hamburg, da die Berfusschule City Nord die eine der besten Schulen Deutschlands für diesen Beruf ist. Auf Empfehlung meines Berufsschullehrers strebte ich einen Wechsel zum 123fit an. Nach den ersten Tagen, kennenlernen des Teams und den Abläufen im Unternehmen, war ich erstaunt wie gut und intensiv die Betreuung hier ist. Deshalb bin sehr glücklich damit das dieser Wechsel geklappt hat.

Kurz zu meiner Person, begeistert habe ich als 4 jähriger Junge mit Fußball angefangen. Da ich irgendwann gemerkt habe das ich an meine körperlichen Grenzen komme, fing ich mit gezieltem Fitnesstraining an um besser zu sein als die anderen. Schnell habe ich positive Wirkungsweisen in Form von Leistungssteigerungen beim Fußball gespürt. Frühzeitig legte ich meine Fokus in der Schule auf den Bereich Gesundheit und Ernährung. Angefangen mit erster Hilfe folgten in der Kurzen Zeit viele Fortbildungen im Gesundheits- und Ernährungsbereich. Aufgrund Bewegungsmangel durch einen Kreuzbandriss und schlechter Ernährung habe ich massiv an Gewicht zu genommen, daher weiß ich was für Folgen starkes Übergewicht mit sich bringt. Doch mein Ziel war es meine Leidenschaft auszuleben und wieder Fußball zu spielen weswegen ich mich dann sehr intensiv mit Fitnesstraining und gesunder Ernährung befasst habe. Die Erfahrungen die ich dabei erlebt habe sind meine Grundlage für mein Verständnis Ihnen gegenüber um Sie an die Hand zu nehmen und mit Ihnen, Ihre sportlichen aber vor allem auch gesundheitlichen Ziele zu erreichen. Weiterhin bin ich gewillt mein Wissen zu erweitern um weiterhin auf gutem Weg zu sein, Sie und andere für Bewegung und die tollen Wirkungsweisen auf Deine Gesundheit, zu begeistern

Euer Nico


Jason Irwin – Ihr Auszubildener im 3. Jahr

Mein Name ist Jason und ich freue mich sehr, das 123fit Team als Auszubildener unterstützen zu dürfen.

Nach einem kurzen Kennenlernen des Team und des Studios, habe ich sofort gesehen, die hier gelebte Betreuung ist einzigartig. Dadurch wusste ich sofort, hier will ich arbeiten und meinen Teil dazu beitragen, dass die Mitglieder ihre Trainingsziele erreichen. Sport und Bewegung gehören seit vielen Jahren als fester Bestandteil zu meinem Leben.

Da ich die Ausbildung zum Rehasport Leiter erfolgreich absolviert habe, kann ich gerade im Standort 123 Rücken fit Ahrensburg und Rahlstedt, die Leute bei diversen Vorerkrankungen noch besser unterstützen.

Diese Erfahrungen gepaart mit meinem Wissen aus der Ausbildung  und meinem festen Willen Sie zu motivieren sind mein Ansporn für meine Arbeit im 123fit Fitness Rahlstedt.

Euer Jason.


Simon Ridders – Azubi im 1. Lehrjahr

Mein Name ist Simon und ich bin sehr erfreut ein Teil des 123fit Teams zu sein.

Wenn Sie mir versprechen, Ihren inneren Willen freizusetzen und wirklich etwas an Ihrer Gesundheit verbessern wollen, werde ich Ihnen dabei helfen diese Ziele zu erreichen. Sie müssen lediglich meine Empfehlungen berücksichtigen und Ihren eigenen Ehrgeiz herbei führen, dann werden Sie staunen was mit Ihrem Körper passiert. Monate später wenn wir dann gemeinsam auf die Zeit zurück blicken, können Sie stolz darauf sein, uns das Vertrauen geschenkt zu haben.

Wäre es nicht schön, nach einem langen Spaziergang mal nicht von unerträglichen Schmerzen geplagt zu sein? In unserem Reha- Sport Rahlstedt legen wir genau da unseren Fokus, um sie Schmerzfrei durch die Tage bringen zu können. Erstaunen Sie sich selbst von Ihren erbrachten Leistungen und sichere Dir einen Platz an unseren Erfolgs- Wänden sowie Deine eigene Erfolgsstory.

Schluss mit dem Rumsitzen, gemeinsam tun wir Ihrer Gesundheit etwas gutes!

Ich freue mich auf Ihren Besuch, bis demnächst.

Ihr Simon


Nicolas Reinhardt – Ihr Sport- und Fitnesskaufmann Azubi im 1. Lehrjahr

Hallo, ich bin Nicolas und sehr glücklich sowie stolz Teil des 123fit Teams zu sein.

Seit Mitte Mai bin ich in unserer Ahrensburger Filiale 123Rückenfit Ahrensburg tätig, zuerst im Rahmen eines zweiwöchigen Praktikums wonach allerdings beidseitiges Interesse bestand mich bei 123fit als Azubi einzustellen.
Aufgrund der hervorragenden Übereinstimmung meiner Vorstellungen eines idealen Gesundheitsstudios mit dem hier bestehenden positiven Arbeitsklima, der intensiven Kundenbetreuung und dem super Team traf ich diese Entscheidung.

Folgend ist ein kleiner Exkurs zu meiner sportlichen Laufbahn:
Schon seit dem Kindesalter hat Bewegung/Sport einen hohen Stellenwert in meinem Leben, damals hat sich dies noch vorallem in Form von Fußball spielen und anderen Sportarten/-kursen geäußert. Mit frisch erreichten 14 Jahren habe ich dann meine ersten Hanteln zu Weihnachten bekommen, welche mein sportrelevantes Interesse nochmal um ein vielfaches in die Höhe katapultierten. Ich habe mir selber viel Wissen aus dem Internet angeeignet, welches dann ein solides Fundament für, unter anderem, meine darauffolgende Tennistrainer-Ausbildung sowie die drei jährige Tätigkeit als Tennistrainer und meine zwei jährige Tätigkeit als Fitnesscoach bildeten.
Da ich selber schon Probleme mit ernsteren Verletzungen, Übergewicht, Muskeldysbalancen und fehlender Beweglichkeit hatte, habe ich sehr viel Empathie für jegliche Problematiken und gebe mein bestes, um euch zu einer gesunden Zukunft zu begleiten!


Tom Pries – Ihr Fitnessökonom in Ausbildung

Moin, ich bin Tom und freue mich ein Bestandteil des 123fit Teams zu sein.
Ich studiere Fitnessökonomie an der DHfPG und freue mich euch im Studio kennenzulernen.

Kurz zu mir selbst, ich habe im Alter von 5 Jahren angefangen Fußball zu spielen, mir wurde aber schnell klar, dass Fußball langfristig nicht das langfristig nicht das Richtige für mich ist.
Somit habe ich angefangen viele Sachen auszuprobieren.
Vom Judo bis hin zum Turnen, über jegliche Ballsportarten habe ich fast alles ausprobiert, was mir Spaß machen könnte.
Schlussendlich bin ich im Bereich Fitness gelandet, womit ich das Richtige für meine berufliche- und private Laufbahn gefunden habe.
Also kenne ich die Situation sehr gut, da ich früher sehr schmächtig war, dass man in seinem Leben etwas verändern möchte und somit freue ich mich, Sie im 123fit betreuen und anleiten zu dürfen.
In meiner Abiturzeit habe ich mich in der Schule auf den Bereich „Sport“ fokussiert, womt ich einen soliden Grundstein für meine weitere Laufbahn gelegt habe.
Nach kürzester Zeit im Unternehmen hatte ich bereits die Möglichkeit die C-Trainerlizenz zu erwerben, um bestens vorbereitet zu sein.

Mit sportlichen Grüßen

Euer Tom


Daniel Zielinski – Ihr Auszubildender Sport- und Fitnesskaufmann

Hallöchen,

ich heiße Daniel, bin 17 Jahre jung und bin seit Ende September Auszubildender im ersten Ausbildungsjahr.

Ich freue mich, dass ich die Chance habe, beim 123fit meine Ausbildung anzufangen und gleichzeitig euch tolle Mitglieder betreuen zu können.

Meine Story fängt in Krakau an. Bewegung war für mich schon immer ein toller Begleiter in meinem Leben. Schon mit 3 Jahren habe ich mit Fußball angefangen. Anschließend habe ich mich die nächsten Jahre mit vielen anderen Sportarten beschäftigt, von Ballsportarten, über Leichtathletik, bis hin zu Kraftsport. Im Alter von 10 Jahren bin ich umgezogen und dadurch wurden meine Möglichkeiten, was die Lieblingssportarten angeht, begrenzt. Durch Sportmangel und falscher Ernährung habe ich dementsprechend stark abgenommen, war schwach und hatte keine Motivation wieder anzufangen. Daher weiß ich, wie schwer es ist, Motivation und Kraft zu finden, wieder aktiv Sport zu machen und wieder in Bewegung zu kommen. Zurzeit treibe ich regelmäßig Sport und versuche auf meine Ernährung zu achten.

Da mir die Erfahrung gezeigt hat, wie schwer es ist, sowohl für mich als auch für andere Personen, mit Sport und gesunder Ernährung anzufangen, kann ich mich in verschiedene Situationen hineinversetzen und euch dementsprechend helfen.

Freundliche Grüße

Euer Daniel


Treu dem Motto: SCHNELL trainieren, EFFEKTIV trainieren und INDIVIDUELL trainieren.

123fit-Rahlstedt – Ihr Fittnesstudio für Rahlstedt, Farmsen-Berne, Tonndorf und Umgebung