KONTAKT
040 607 31 866

Team

Ihr Experten Team im 123fit Fitnessstudio Rahlstedt

Maik Piekarski - 123fit Rahlstedt

Maik Piekarski Ihr Ernährungsexperte

Meinen ersten Beruf und den Grundstein meines geballten Wissens legte ich 1996 mit der Ausbildung zum Koch im Weser Bergland. Anschliessend folgten Wanderjahre in der gehobenen Gastronomie unter anderem in der Schweiz im Grand Hotel Beau Rivage und in Hamburg im Kempinski Hotel Atlantic, wo ich den diät geschulten Koch absolvierte. Da ich nebenberuflich die Trainer B Lizenz erworben habe, war für mich das Ziel beides zu verbinden. Somit war der Ansatz gelegt, Menschen ganzheitlich zu betrachten. Ernährung, Bewegung und später folgte die Motivation. Im Laufe der Jahre besuchte ich unzählige Fortbildungen in diesen Bereichen. Das Diplom des Ernährungsberater krönte mein Wissen. Auch im sportlichen Bereich folgten weitere Ausbildungen, wie die Trainer A Lizenz, die höchste deutsche Trainerlizenz sowie der Präventiv- und Gesundheitstrainer der GAB. Von 2002-2014 war ich im juka dojo Rahlstedt tätig. Die letzten Jahre mit der Funktion der Clubleitung. 2009 gründete ich zusammen mit Herrn Drucklieb das Gesundheitsnetzwerk Gesundes Rahlstedt mit einem Gesundheitsmagazin. Somit schufen wir einen Expertenbeirat mit starker regionaler Kompetenz. Die Handelskammer unterstütze ich seit 2017 im Prüfungsauschuss für Gastronomie und Sport -Fitnesskaufleute. Am Letzteren zeigt sich, dass genau diese Symbiose wie zu meinem beruflichen Anfang, sehr wichtig ist, den Menschen ganzheitlich zu betrachten. Ernährung, Bewegung und Willenskraft/ Psychologie sind elementar um nachhaltige Veränderungen im Leben der Menschen herbeizuführen. Im 123fit Rahlstedt zeige ich Ihnen die Lösung.

Genau das ist meine Berufung, soviele Menschen wie möglich in eine gesündere Zukunft zu begleiten. Dadurch mehr Lebensqualität und Freude zu gewährleisten. Ich liebe meinen Beruf/ meine Berufung.

 


 


Till Ahnfeldt – Ihr EMS Trainings Experte

Herzinfarkt durch zu wenig Bewegung und viel zu viel auf den Rippen mit 30?

Nein , Danke! Genau das dachte ich mir während meines FSJ’s bei den Segeberger Herzkliniken nach meinem Realschulabschluss. Meine Gedanken waren, ich möchte Menschen helfen damit es ihnen nicht so ergeht. Wie hilft man am besten? Mit Bewegung, gezielter Ernährung und viel Spaß! Ja genau, das weiß ich aus eigener Erfahrung. Seit über 20 Jahren spiele ich nun Fußball, mit kurzem Gastspiel im Kampfsport, bin ich dem Mannschaftssport treu geblieben. Mit Fleiß und Anstrengung aus dem Alltag zu entfliehen und dem Körper und der Seele etwas Gutes tun. All das hat mich auch dazu bewogen die Trainer B Lizenz zu erwerben, um mein Wissen weiter zu geben. Während meines FSJ besuchte ich wieder die Oberstufe im Bereich Gesundheit, einfach um noch mehr Wissen in dem Bereich, in dem ich helfen möchte, zu erlangen. Spezifische Fächer wählte ich, die dazu dienten mein Fachwissen weiter zu vertiefen.

Im August 2016 fing ich dann meine Ausbildung zum Sport- und Fitnesskaufmann im 123fit an. Mein Wunsch war es Menschen zu helfen, sie dabei zu unterstützen ihre Ziele zu erreichen, bevor es zu spät ist. Ich wollte viel lernen, so wurde ich hier im 123fit auch sehr gefördert. Ich war sofort begeistert vom EMS Training. Es faszinierte mich sehr, dass mit so wenig Zeit so intensive Erfolge erzielt werden können. In nun knapp 1 ½ Jahren besuchte ich knapp 7 Ausbildungen und Fortbildungen zum Thema EMS Training, welche mich zum EMS Experten im Team machen. Ich möchte auch dir helfen Deinen Zielen ein Stück näher zu kommen. Sei es Gewichtsreduktion, Figurformung oder weniger Schmerzen zu haben.

Dein EMS Experte, Till

 


Mihail Ignatov – Ihr Abnehmspezialist

Mein Name ist Mihail und ich freue mich sehr, das 123fit Team als Gewichtsreduktionsexperte unterstützen zu dürfen.

Nach einem kurzen Kennenlernen des Team und des Studios, habe ich sofort gesehen, die hier gelebte Betreung ist einzigartig. Dadurch wußte ich sofort, hier will ich arbeiten und meinen Teil dazu beitragen, dass die Mitglieder Ihre Trainingsziele erreichen. Sport und Bewegung gehören seit vielen Jahren als fester Bestandteil zu meinem Leben.

Diese Erfahrungen gepaart mit meinem Wissen aus der Ausbildung  und meinem festen Willen Sie zu motivieren sind mein Ansporn für meine Arbeit im 123fit Fitness Rahlstedt.

Euer Mihail.


 


Nico Schalla – Ihr Sportwissenschaftler in Ausbildung

Moin, moin,

schon früh wurde mir mein Grundstein für meine berufliche Laufbahn in die Wiege gelegt: Mit 6 Jahren habe ich mit Sport angefangen. Bis Heute bin ich noch aktiv dabei. Mir gefiel Sport und vor allem das Gefühl nach dem Sport so gut, dass ich mich entschied, in eine Sport-Leistungsklasse zu gehen. Dort ist dann schnell der Groschen gefallen: „Warum das nicht beruflich machen, wenn ich groß bin“ , „Warum nicht andere Menschen dazu bewegen sich so zu fühlen wie ich mich nach der Bewegung fühle?“ , „Warum den Menschen nicht helfen, mal aus dem stressigen Alltag zu entfliehen und einen Ausgleich zu schaffen?“ , was sich bis zum Abitur hingezogen hat.. Deswegen habe ich auch meine berufliche/schulische und private Laufbahn weiter auf Sport gestützt, indem ich in der Schule als auch privat erste Kurse geleitet habe und so schon erste Erfahrung als Leiter sammeln konnte. Heute studiere ich dual Sportökonomie an einer renomierten Universität, um mein Ziel, noch mehr Menschen für Bewegung und Ernährung zu begeistern, zu erreichen. Ein weiterer Schwerpunkt für mich ist die moderne Ernährung, welche die richtige Ernergie, den richtigen Treibstoff für Deinen Körper liefert. Hierzu absolvierte ich Fachausbildungen bei HB der Ernährungsakedemie.

Ich kann von Glück reden, dass ich mein Hobby zum Beruf machen konnte. Gerade hier im 123fit Rahlstedt werde ich sehr gefördert, in 2017 durfte ich an 7 Fortbildungen mit dem Schwerpunkt Ernährung teilnehmen. Dafür danke ich Maik sehr.

Ich werde in der Universität weiter wissbegierig sein, um weiterhin auf einem guten Weg zu sein, Euch und andere für Bewegung und die tollen Wirkungsweisen auf Deine Gesundheit, zu begeistern.

Nico Schalla

 


 


 

 


Quincy – der Wachhund

Leider darf ich tagsüber nicht ins 123fit, ich weiß auch nicht warum, dabei wäre ich der Garant für eine schnelle Bewegung :)


Treu dem Motto: SCHNELL trainieren, EFFEKTIV trainieren und INDIVIDUELL trainieren.

123fit-Rahlstedt – Ihr Fittnesstudio für Rahlstedt, Farmsen-Berne, Tonndorf und Umgebung